Folge uns

Allgemein

Google Docs demnächst mit Unterstützung für mobile Geräte

Veröffentlicht

am

google_docs_logo

Das Google Docs sicherlich noch bei den wenigsten das „richtige“ Office auf PC und Mac ersetzt hat, ist klar. Dennoch ist Google Docs eine verdammt gute Möglichkeit Dokumente nicht nur für andere auch freizugeben sondern von jedmöglichen Gerät mit Internetverbindung darauf zuzugreifen. Zumal wenn man immer öfter an verschieden Geräten arbeitet erleichtert das die Arbeit enorm. Jetzt bald unterstützt Google Docs auch das editieren auf mobilen Geräten wie etwa Android Smartphones oder Tablets wie auch dem iPad. Vor erst kommt die Editier-Oberfläche für den englischsprachigen Raum, später dann für den Rest der Welt. Das Roll Out Szenario läuft also wie immer ab.

[QUELLE: Google Mobile Blog]

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt