Bildschirmfoto 2014-03-11 um 19.11.29

Mit Google Docs will der Suchmaschinenriese eine ernsthafte Alternative zu den bisherigen Office-Produkten bieten, nur eben im Web und deshalb mit deutlich mehr Flexibilität. Jetzt bekommt das Office-Paket von Google Drive eine neue Add-on-Funktion.

Mit diesen Add-ons kann Google Docs von den Nutzern frei erweitert werden. Zu vergleichen ist das neue System beispielsweise mit Apps für Androiden oder Browser-Erweiterungen für Chrome. Damit kann Google Docs, insofern Entwickler darauf anspringen, ein ziemlich mächtiges Office-Paket in der Zukunft werden.

Die Add-ons lassen sich über einen integrierten Store herunterladen und direkt in die eigenen Docs integrieren. Dafür gibt es jetzt einen neuen gleichnamigen Menüpunkt.

[youtube lZqX6ocwHWU]

Werbung

Links mit einem * sind Partner-Links. Kauft ihr ein Produkt bei einem Partner, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis für euch bleibt davon unberührt.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.