Schon in der letzten Woche gab es Informationen zu einem neuen Update für die Google Drive-App, welches auch einige Design-Veränderungen mitbringt. Dieses Update ist jetzt offiziell verfügbar und wird an die Nutzer verteilt. Unter anderem wird das Design der App an die derzeitigen Neuerungen angepasst, es wird also insgesamt etwas freundlicher und kommt dem typischen Karten-Look etwas näher. Neu ist eine Leiste am unteren Rand, die Schnellzugriffe auf drei verschiedene Funktionen bietet. Neu ist jetzt auch zur Aktualisierung der aktuellen Anzeige die Pull-to-Refresh-Funktion, wofür man also mit dem Finger einfach den Bildschirm quasi nach unten ziehen muss.

Weitere Verbesserungen gibt es auch bei der Bearbeitung von Tabellen innerhalb der App. Unter anderem ist das Menü für Schnellzugriffe erweitert worden und Zellen lassen sich jetzt leichter miteinander verbinden sowie voneinander trennen.

Das neue Update sollte inzwischen über Google Play zum Download bereitstehen.

[asa_collection items=1, type=random]Beliebte Smartphones[/asa_collection]

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.