Folge uns

Apps & Spiele

Google Drive wird durch künstliche Intelligenz schlauer

Veröffentlicht

am

Google Drive Priority Header

Google Drive soll uns in Zukunft viel Arbeit abnehmen, wir sollen weniger Zeit mit der Suche nach Dokumenten und Dateien verbringen. Aber wie kann das möglich sein? Indem Google Drive einfach noch viel smarter und intelligenter wird, wofür Google das maschinelle Lernen einsetzt. In einer Beta startet das neue Programm, das Google Drive viel schlauer werden lässt und uns reichlich Arbeit abnehmen könnte. Google nennt das „Priority“, also Priorität.

Das Ziel von Priority ist es, Ihre wichtigsten Dateien an einem Ort zu speichern. Mithilfe von maschinellem Lernen identifizieren wir die Dateien, für die Sie eine hohe Priorität haben. Wenn Sie die Seite öffnen, werden diese Dateien zusammen mit Kommentaren und vorgeschlagenen Aktionen angezeigt.

Mit integriert ist dann auch Workspaces. Da sollen Arbeitsplätze geschaffen werden, die nur bestimmte Dateien enthalten. Im Grunde also immer die Dateien, die unmittelbar miteinander zusammenhängen und oft gleichzeitig verwendet werden. Effizienz steht hier an erster Stelle.

Unsere Studien zeigen, dass die meisten Benutzer nur mit etwa 10-20 Dateien gleichzeitig arbeiten. Arbeitsbereiche helfen Ihnen dabei, effizienter zu diesen Dateien zu gelangen. Um Ihren Arbeitsbereich zu erstellen, können Sie die intelligenten Dateivorschläge von Drive verwenden oder Dateien manuell hinzufügen.

Vorerst stehen die Neuerungen nur G Suite-Nutzern zur Verfügung, was sich nach der Testphase hoffentlich ändert. Finde ich jedenfalls cool, ich glaube meiner Nutzung von Google Drive könnte das behilflich sein.

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt