Google Duo: Nerviger Fehler unter Android 12 soll bald behoben werden

Google Messages Duo App Icons Head

Du hörst den anderen Teilnehmer nicht, wenn du einen Anruf per Duo angenommen hast? Dafür ist ein Fehler verantwortlich, der bald behoben wird. Bis dahin gibt es einen Workaround, der für euch funktionieren kann.

  • Google Duo ist leider nicht fehlerfrei.
  • Ein kurioser Bug soll bald behoben werden.
  • Betroffen sind wohl nur Android 12-Nutzer.

Es läuft mit Android 12 nicht so richtig rund. Das größte Android-Update seit vielen Jahren bringt eine Vielzahl an nervigen Fehlern mit, die auch diverse Apps betreffen können. So heißt es schon seit einiger Zeit, dass Google Duo unter Android 12 oft genug nicht fehlerfrei funktioniert. Man kann den Anrufer nicht hören, nimmt man den Anruf über die Benachrichtigung entgegen.

Ein Workaround sei es, den Anruf zu beenden und erneut auszulösen. Annehmen sollte man den eingehenden Anruf allerdings nicht wieder über die eingeblendete Benachrichtigung.

Aber das kann natürlich keine dauerhafte Lösung sein. Bestätigt auch ein Community Manager von Google vor wenigen Tagen. Man hat den Fehler finden können und arbeitet an einem Bugfix. Dafür lässt sich jetzt allerdings noch kein Zeitrahmen vermelden, wann das Update kommt. Seid aber versichert: Es kommt!

„We have discovered that users on Android 12 devices sometimes don’t hear audio when answering a Duo call from an incoming call notification. We are working on a fix, but in the meantime, a workaround is to try the call once more but have your Duo app open so you can answer the call from within the app instead of via the notification alert.“ – Google

Folge jetzt unserem neuen WhatsApp-Kanal, dem News-Feed bei Google News und rede mit uns im Smartdroid Chat bei Telegram. Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!