Folge uns

Android

Google Duo erhält einen Nachtmodus für Videotelefonie bei schlechtem Licht

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Google Duo Nachtmodus

Google spendiert seiner Duo-App eine kleine aber feine Neuerung, denn der Nachtmodus macht Videotelefonie jetzt auch bei schlechtem Umgebungslicht besser möglich. Bereits vor ein paar Wochen machte sich die neue Funktion bemerkbar, jetzt wird das entsprechende App-Update ausgerollt. Google kann Nachtmodus, das hat das Unternehmen bereits mit dem Pixel 3 und der damals neuen „Nachtsicht“ für die Kamera-App nachgewiesen. Wir versprechen uns auch hier eine durchaus ansehnliche Qualität.

Man muss den Nachtmodus wohl manuell anschalten, doch er regelt dann automatisch das Bild anhand der Gegebenheiten. Sieht in der Demo schon mal gut aus, wir warten aber mal noch ab, wie gut das dann in der Realität tatsächlich funktioniert.

Kommentare öffnen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebte Beiträge