Ein weiteres Tool von Google feiert in diesen Tagen Geburtstag, diesmal Google Earth. Bereits seit über 10 Jahren ist Google Earth nun verfügbar und macht noch heute die Welt digital zu erkunden sehr komfortabel.

Wenn mich nicht alles täuscht, war Google Earth eines der ersten Tools von Google, dass zumindest ich persönlich mit viel Faszination genutzt habe. Die Welt digital zu erkunden, so komfortabel per Mausklick, ist bis heute einfach wahnsinnig cool. In den letzten 10 Jahren ist viel passiert, inzwischen kann man nicht mehr nur die Welt von oben betrachten, dankt Street View und vielen Nutzer-Fotos kann man quasi live an jedem Ort der Welt stehen.

Mit Voyager hat Google der Earth-Anwendung am Desktop einen neuen Layer spendiert, mit dem es leichter ist, neues interessantes Bildmaterial der Welt zu entdecken. Des Weiteren bekommt die Chrome-Erweiterung Earth View gleich 1.500 neue Aufnahmen spendiert, die ihr als Wallpaper verwenden könnt. Auch zu erreichen jetzt als Web-Galerie.

Auf 10 weitere Jahre!

(via Google Blog)

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.