Last-Minute-Angebote bei Amazon: Jeden Tag neu!

Google entfernt Google+ langsam aus dem Play Store

Google Play Store Header

Google+ sollte einst die erste Anlaufstelle sein, doch das gescheiterte soziale Netzwerk wird nach und nach weiter aus anderen Google-Diensten wieder entfernt. Nun gibt es auch die ersten Nutzer, denen Veränderungen bei Google Play auffallen, denn Google+ verschwindet aus dem digitalen Shop. Hierbei geht es nicht um die Android-App von Google+, sondern um Funktionen wie die +1 Taste. Diese ist bei den ersten Nutzern nicht mehr auf App-Seiten im Play Store zu finden, dort gibt es jetzt nur noch die Teilen-Funktion.

2016-08-11 14_57_59

Doch es geht an anderen Punkten weiter, denn die Pflicht für das Verfassen von Rezensionen einen Google+ Account besitzen zu müssen, scheint bei den ersten Nutzern laut unseren Kollegen ebenfalls nicht mehr zu bestehen. Diese Vorgehensweise ist nur die logische Konsequenz davon, Google+ aus YouTube und anderen Google-Diensten sukzessive wieder zu entfernen.

Des Weiteren findet man den People-Tab nicht mehr im Navigation Drawer des Play Stores, in welchem bisher Apps und App-Empfehlungen befreundeter Google+ Nutzer zu sehen waren. Ist bei mir auch schon weg, wie auch die +1 Taste.