Google Files auf Android: Eine weitere kleine Veränderung kommt und sie ist logisch

Google-Files-Logo-Hero

Google überarbeitet in seiner Files-App einen Bereich und nimmt eine Anpassung an Google Drive vor.

Es ist wirklich nur ein minimaler Unterschied, aber Nutzer von Google Files müssen sich demnächst wohl umstellen, wenn sie den Favoriten-Ordner aktiv verwenden. Google plant für die nächsten Wochen eine Umbenennung der Funktion: „Favorites“ wird zu „Starred“. Bei uns könnte es dann der Ordner der „markierten“ Dateien werden, bislang sind es auch bei uns die Favoriten.

Ich hatte irgendwo was von Konsistenz gelesen, was ja echt ne tolle Sache wäre. Bei Google Drive sind es bereits „markierte“ Dateien und keine Favoriten. In der Google Fotos-App sind es jedoch die Favoriten. Da muss Google als noch weiter nachbessern, damit wir wirklich ein konsistentes Benutzererlebnis innerhalb der Google-Dienste erhalten.

Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!