Folge uns

Android

Google Fotos 2.0 bekommt Sortierfunktion für Alben

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

google fotos header

Google bringt für die Google Fotos-App einen großen Sprung in der Versionsnummer, allerdings sind die Neuerungen doch arg überschaubar. Bei Version 2.0 ist Google Fotos jetzt schon angekommen, der große Versionssprung bringt aber eigentlich nur eine entscheidende Neuerung für Alben mit, denn ab sofort gibt es eine richtige Sortierfunktion. Dafür einfach ein Album öffnen, rechts oben auf die Taste für die Bearbeitung klicken und nun kann die Sortierung festgelegt werden.

Folgend findet ihr einen Screenshot der alten App und rechts daneben die neue Version mit Sortierfunktion. Die eingestellte Sortierung bleibt dann wohl auch dauerhaft bestehen.

2016-09-15-12_16_48

Ansonsten sind wohl nicht viele Neuerungen mit am Start, wenn überhaupt nur kleine Tweaks und auch Verbesserungen für die Performance der App.

Ihr bekommt die neuste App in Version 2.0 inzwischen über den APKMirror, später dann natürlich auch wieder direkt über Google Play als automatisches App-Update.

[via Androidpolice]

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.