Google Fotos im Web: Editor bekommt jetzt einige Funktionen der Android-App

Google Fotos Logo Hero

Google Fotos im Web erhält jetzt das angekündigte Update und wird damit deutlich verbessert.

Google hat für seinen Editor im Web für Google Fotos vor einigen Wochen ein Update angekündigt und rollt es jetzt wohl großflächiger aus. Bei mir tauchte die neue Version erst jetzt auf. Sie bringt mehr Funktionen der Android-App in den Browser, darunter automatische Vorschläge für Verbesserungen (dynamisch, Porträt, HDR etc.) eurer Fotos.

Google-Fotos-Web-Editor-Update-2023

Die Gestaltung der Menüs ist neu, außerdem finde ich, dass es etwas schneller reagiert. Wie ihr sehen könnt, sind einige der automatischen Vorschläge und Funktionen nur nutzbar, wenn mit dem Google Konto auch ein zahlungspflichtiges One-Abonnement verknüpft ist.

Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!