Folge uns

Android

Google Fotos jetzt für Android verfügbar

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

google fotos

google fotos

Schon lange Zeit gibt es von Google eine Android-App namens Fotos, die allerdings fest mit Google+ verbunden war. Zur Google I/O hat man nun das neue Google Fotos vorgestellt, ein eigenständiger Dienst und losgelöst vom sozialen Netzwerk, welches immer weniger Beachtung findet.

Nun ist die neue Android-App für Google Fotos auch bei Google Play verfügbar, einfach als Update für die alte Fotos-App. Nicht wundern, auch das alte Logo bleibt bestehen und die grundlegende Optik der App im Prinzip eigentlich auch. Die ebenfalls brandneue Weboberfläche sollte bald verfügbar sein.

Welche Neuerungen Google Fotos mitbringt, könnt ihr in unserem Artikel erfahren, der live während der Vorstellung entstanden war.

(via Twitter)

4 Kommentare

4 Comments

  1. Markus Eyrich

    28. Mai 2015 at 23:51

    Gleich direkt ne Frage..Habt Ihr Personen/Gesicher als Suchoption ? Laut der Hilfe von Google Photos ist diese Funktion in einigen Ländern nicht verfügbar, ich hoffe nicht das wir dazu gehören, das find ich mit die coolste Funktion der Suche..

  2. Le Brrr

    29. Mai 2015 at 09:56

    Soweit super. Alles da was ich brauche und wie ich es mir vorstelle. Vor allem bei manchen anderen Foto-Apps dauert es echt lange bei vielen Fotos zwischen den Monaten zu navigieren.

    Wurde das Gratis-Backup jetzt verbessert? Ich kann es leider nicht sagen.

    • Denny Fischer

      Denny Fischer

      2. Juni 2015 at 20:20

      Sorry, dein Kommentar nicht gesehen. Ja, mit 16 MP und Full HD ist die Auflösung doch deutlich höher als früher.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beliebt