Google Fotos schlägt vor gelöschte Fotos aus der Cloud zu entfernen

google fotos header

Google Fotos für Android bekommt eine kleine aber praktische Neuerung, denn der Dienst löscht nun auf Wunsch Fotos auch aus der Cloud. Klar, die auf Wunsch automatische Synchronisierung von Google Fotos zwischen Android-Geräten und der Cloud ist wirklich nett, nur manchmal kann die doppelte Sicherung auch nerven, nämlich wenn Fotos entfernt werden sollen. Mit der aktuellsten Android-App wird euch nun beim Löschvorgang vorgeschlagen, die jeweiligen Fotos auch aus der Cloud zu entfernen oder eben nicht.

Verfügbar sollte die Neuerung ab Version 1.23 der Google Fotos-App sein, so sagen es die Kollegen. Ihr findet die APK wie immer auf dem APKMirror und alternativ sollte das App-Update bereits auch wieder über Google Play angeboten werden. Weitere Neuerungen scheint die aktuelle App nicht zu bieten.

2016-06-26 10_55_40

Fehlen euch sonst noch ein paar Funktionen in Google Fotos? Haut mal was in die Kommentare, wie sehr zufrieden ihr mit dem Dienst seid.

(via Twitter)