Auch wenn es für uns Geeks nicht leicht ist zu wissen, dass Google Glass bereits im Umlauf ist und wir keine haben, so hat das auch einen entscheidenden Vorteil. Denn diese Zeit will Google vor allem für die Weiterentwicklung dieser Brille nutzen, was hervorragend funktioniert.

Zu Google I/O gab es nun weitere Infos bezüglich Google Glass und Apps. Denn wenn Google Glass dann für jedermann verfügbar ist, gibt es bereits zahlreiche Apps für die von uns geliebten Dienste. Die Nächsten in der Reihe sind Twitter, Facebook, Evernote, CNN, Tumblr, etc., die jetzt teilweise zeigen, wie ihre Apps auf Google Glass funktionieren werden.

Mit Ice Breaker gibt es sogar schon das erste Social-Game für die Datenbrille von Google.

[asa_collection items=1, type=random]Gadgets[/asa_collection]

(via TNW)

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.