Folge uns

News

Google Glass: Erste Entwickler dürfen demnächst mittels neuer Mirror-API dafür entwickeln

Veröffentlicht

am

Google Glass

Es war eines der heißesten Themen im letzten Jahr und wird in diesem Jahr noch viel heißer, denn die Google Glasses oder bisher auch als Project Glass bekannt, werden in diesem Jahr nun auch für externe Entwickler verfügbar sein. Man will später in den nächsten Monaten sogar erste Geräte an Entwickler versenden können, den ersten Schritt macht man jetzt aber gegen Ende des Monats auf einer hauseigenen Veranstaltung. Dort können sich Entwickler für 1500 Dollar registrieren und bekommen nicht nur einen ersten Live-Einblick in das Projekt, sondern können schon mittels der neuen Mirror-API für diese smarte Brille programmieren. Es wird dazu jeweils eine Veranstaltung in New York und San Francisco geben, die beide vom 28. Januar bis 02. Februar stattfinden. 

Google macht daraus eine Art Wettbewerb. Man will mit Hilfestellungen quasi über Nacht mit den Entwickler Apps für die Brille entwickeln, die man mehr oder weniger gegeneinander antreten lässt. Das soll offenbar die Kreativität fördern und Motivation dafür sein, dass sich die Entwickler voll ins Zeug legen. Daraus erschließt sich natürlich auch ein Vorteil für uns, denn wir werden sicherlich auch mehr über Google Glass erfahren können und auch Einblicke auf die jeweiligen Apps bekommen. (quelle, via)

Join us for an early look at Glass and two full days of hacking on the upcoming Google Mirror API in San Francisco or New York. These hackathons are just for developers in the Explorer program and we’re calling them the Glass Foundry. It’s the first opportunity for a group of developers to get together and develop for Glass.

We’ll begin the first day with an introduction to Glass. You’l have a device to use while on-site. Next we’ll take a look at the Mirror API, which gives you the ability to exchange data and interact with the user over REST. We’ll then dive into development with Google engineers on site to help you at any point. At the end of the second day we’ll have a lively round of demos with some special guest judges.

If you’d like to attend this first Glass Foundry, please choose and register by Friday, January 18th at 4pm PT. There is limited space. If you are accepted, you will receive a confirmation letter with additional details and required terms after registration closes. Please don’t make any travel arrangements until your attendance is confirmed.

[asa_collection items=1, type=random]Beliebte Smartphones[/asa_collection]

1 Kommentar
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt