Folge uns

Wearables

Google Glass im DIY mit Raspberry Pi und Gehäuse aus dem 3D-Drucker

Veröffentlicht

am

Google Glass wird nicht heute und morgen in Deutschland erhältlich sein. Warum also nicht eine tragbare Brille mit Computer selbst nachbauen? Wer entsprechende Möglichkeiten und Fähigkeiten hat, kann das tatsächlich so oder so ähnlich tun.

Das besagte Do it yourself-Projekt basiert auf einem Raspberry Pi und hat ein kleines Display direkt vorm Auge. Doch genau da ist der entscheidende Unterschied, zumal man auch ein extra Gehäuse mit sich herumschleppen muss. Einen 3D-Drucker für das Gehäuse, das an der Brille befestigt wird, braucht man zudem auch noch. Auch die Steuerung ist nicht so elegant wie bei Google Glass, denn nötig wird hier eine kleine Bluetooth-Tastatur.

Alle detaillierten Informationen über die Brille bekommt ihr auf der Webseite von adafruit.

[embedvideo id=“G9DYr7FiQGI“ website=“youtube“]

(via derStandard)

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt