Vor wenigen Tagen wurde Google Hangouts vorgestellt, der neue Messenger für Google-Kunden, den es für Android, das Web und iOS gibt. Doch die erste Welle Updates verlief nicht so wie erwartet. Die offizielle Android-App ersetzt Google Talk, doch nicht auf Tablets, zumindest gab es bei vielen Nutzern diverse Probleme. Ein neues Update für die App […]

Vor wenigen Tagen wurde Google Hangouts vorgestellt, der neue Messenger für Google-Kunden, den es für Android, das Web und iOS gibt. Doch die erste Welle Updates verlief nicht so wie erwartet. Die offizielle Android-App ersetzt Google Talk, doch nicht auf Tablets, zumindest gab es bei vielen Nutzern diverse Probleme. Ein neues Update für die App soll diese Probleme jetzt endlich beheben, sodass man sich auch nicht mehr die APK manuell installieren muss.

Ab sofort sollte Google Hangouts also auch auf allen Android-Tablets funktionieren, egal welche Größe und Auflösung. Einfach die aktuellste Version aus dem Google Play Store herunterladen und ausprobieren.

Habt ihr Google Hangouts bereits ausprobiert?

[asa]B007N4FE0C[/asa]

(via AndroidCentral)

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.