Folge uns

Android

Google integriert Spotify in Android-Wecker

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Spotify Logo Header

Google hat eine eigene Wecker-App für Android am Start, diese bekommt mit dem neusten Update den Streaming-Dienst Spotify integriert. Vor einigen Jahren war die Nutzung von eigenen Klingeltönen unter Android noch eine eher aufwendige Sache, heute aber geht das schon deutlich einfacher von der Hand. Google integriert in die eigene Uhr-App nun Spotify, sodass die dortigen Titel als Wecker genutzt werden können.

Spotify Wecker App Google Android

Beide Apps müssen auf dem neusten Stand sein, freigeschaltet ist die Funktion auch für Free-Nutzer von Spotify. Deaktiviert man den Wecker, lässt sich optional direkt die Wiedergabe weiterer Musik auf Spotify starten. Ist doch ne tolle Sache.

Übrigens soll auch bald YouTube Music integriert werden, das können die Jungs von 9to5Google bereits vorab berichten.

Uhr
Uhr
Entwickler: Google LLC
Preis: Kostenlos

2 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

2 Comments

  1. Markus

    1. August 2018 at 08:30

    Super! Bis jetzt habe ich dafür die Android App „SpotOn Timer“ benutzt. Funktioniert auch sehr gut, allerdings hat man nicht die Möglichkeit den Wecker temporär über die Benachrichtigungsleiste auszuschalten, falls man mal vor dem Wecker aufwacht. Man muss umständlich den Wecker komplett deaktivieren und dann dran denken ihn wieder einzuschalten.

    Danke für den Hinweis :-)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.