Folge uns

News

Google I/O 2012: Tickets in knapp über 20 Minuten ausverkauft

Veröffentlicht

am

google io 2012

Wenn die Google-Jünger ein Event im Jahr erwarten, dann ist es die Google I/O zur Mitte des Jahres, eine Entwickler-Konferenz, auf der es immer mehrere neue Produkte im Bereich Soft- und manchmal auch Hardware gibt. Man kann das Event durchaus mit der WWDC von Apple vergleichen, nur bringt Google meist wesentlich innovativere und gewagtere Software bzw. Projekte zum Vorschein, behaupte ich jetzt als Google-Fanboy einfach mal. :D

[aartikel]B004Q3QSWQ:right[/aartikel]Da die Konferenz in den letzten Jahren immer mehr wuchs, musste man dieses Jahr auch aufgrund der Themenvielfalt das Event um einen Tag auf insgesamt drei Tage verlängern. Zudem findet es in diesem Jahr etwas später statt, nämlich anstelle von Beginn Mai erst am 27. (bis 29.) Juni 2012. Für die Teilnehmer der Google I/O gibt es nicht nur zahlreiche Sessions zu verschiedensten Themen und die Keynotes zu neuen Produkten, sondern Google verschenkt in der Regel auch gern limitierte Geräte an alle Teilnehmer, weshalb sie die Teilnahme-Gebühr auch noch mehr lohnt.

Zu erwartende Themen sind dieses Jahr ganz klar wieder erste Einblicke auf die kommende Android-Version (diesmal Jelly Bean), möglicherweise das Nexus-Tablet, die zweite Generation Chromebooks mit einem neuen Major Release von Chrome OS und auch eventuell der Launch von Android@Home. [via]

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt