Google+ jetzt mit GIF-Vorschau für Videos

GIFs sind ja sicherlich ganz lustig, da sie als Fotos bzw. Bilder agieren aber beweglich sind, doch die Entwickler bei Google+ lieben mir GIFs irgendwie zu sehr. Denn die werden inzwischen fast überall im Netzwerk erlaubt, sodass es allein in meiner Timeline wie auf einer Geocities-Seite von 1995 ohne Ende blinkt. Und das wird nicht weniger, denn eine neue Funktion sorgt dafür, dass neue Videos ab sofort als bewegtes GIF in der Vorschau angezeigt werden. Sonst sind in der Regel Videos nur mit einem einzigen starren Vorschaubild eingebunden, bei Google+ ändert sich das.

Zunächst wird diese neue Funktion ausschließlich für neue bei Google+ hochgeladene Videos bereitstehen bzw. diese Videos so anzeigen, für YouTube-Videos gibt es diese Funktion noch nicht. Es ist aber durchaus davon auszugehen, dass die Vorschau auf Google+ von YouTube-Videos ebenfalls bald über animierte GIFs realisiert wird.

[asa]B00BTCE734[/asa]

(via TNW)

  • x200

    Kann man das irgendwie deaktivieren, das nervt ja tierisch.