Google spendiert dem Kalender im Web eine Neuerung, wodurch wir schnellen Zugriff auf andere Google-Dienste erhalten. Kennen wir ja so bereits aus dem neuen Gmail, dort gibt es am rechten Bildschirmrand einen Schnellzugriff auf den Kalender, Keep und Tasks. Alle diese Dienste können direkt in Gmail in einem kleinen Fenster genutzt werden, was die Arbeit ungemein erleichtert. Beim Tippen einer E-Mail braucht es kurz einen Blick in den Kalender? Ist damit super fix möglich.

Diese Funktion plant Google nun auch für den Kalender sowie die Anwendungen der Google Docs, um von dort aus zum Beispiel auch auf Keep, den Aufgaben-Maanger oder andere Google-Dienste zugreifen zu können. Verteilt wird die Neuerung über die nächsten zwei Wochen, sie sollte dann automatisch in der Webversion eures Kalenders verfügbar sein. Bei mir ist aktuell noch nichts davon zu sehen. [via]

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.