Folge uns

Android

Google Kalender: Neue Android-App mit Material Design offiziell angekündigt

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Es geht los, Android 5.0 Lollipop geht an den Start und die neuen Nexus-Geräte sind zum Teil erhältlich. Jetzt hat Google auch den neuen Kalender angekündigt, der in den kommenden Wochen eine stark runderneuerte Android-App bekommt. Die verfügt in erster Linie über das brandneue Material Design, eine neue Webversion des Kalenders sollte in den kommenden Tagen oder Wochen auch starten.

Natürlich arbeitet der neue Kalender intelligenter, vor allem in Verbindung mit dem neuen Gmail. Gehen beispielsweise E-Mails über Hotelbuchungen ein, werden die direkt als Termine in den Kalender automatisch übertragen. Kein umständliches manuelles Eintragen von Terminen ist mehr notwendig.

Muss man doch mal einen Termin noch manuell in den Kalender eintragen, dann werden deutlich bessere Vorschläge für beteiligte Personen, Orte und so weiter ausgegeben. Des Weiteren ist die Übersicht über neue Termine jetzt mit mehr Infos gespickt, wie etwa Fotos, Google Maps-Ausschnitt, Thumbnails der beteiligten Personen, etc.

Die App soll mit allen Android-Geräten ab Version 4.1 Jelly Bean kompatibel sein, die Verteilung startet in den nächsten Wochen.

[embedvideo id=“MSTmkvn060E“ website=“youtube“]

(via Gmail Blog)

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.