Google erarbeitet gerade eine kleine aber sehr willkommene Funktion für den Google Kalender. Genauer gesagt geht es um die Android-App, die für die Monatsansicht eine Neuerung erwartet. Erneut frühzeitig von Jane Wong entdeckt, die schon heute darüber berichten kann. In der Monatsansicht kann man bislang nur horizontal scrollen, was sich für mich irgendwie unnatürlich anfühlt. […]

Google erarbeitet gerade eine kleine aber sehr willkommene Funktion für den Google Kalender. Genauer gesagt geht es um die Android-App, die für die Monatsansicht eine Neuerung erwartet. Erneut frühzeitig von Jane Wong entdeckt, die schon heute darüber berichten kann. In der Monatsansicht kann man bislang nur horizontal scrollen, was sich für mich irgendwie unnatürlich anfühlt. Bald aber werden wir durch die Monate auch vertikal scrollen können, zeigt die asiatische App-Forscherin mit einem kleinen Gif bei Twitter.

Google baut die Neuerung vermutlich mit einem der kommenden App-Updates in den Kalender ein und wird davon wie üblich im Changelog der App nichts erwähnen. Es ist nur nicht klar, ob wir zukünftig in beide Richtungen scrollen können oder Google sich langfristig für nur eine Richtung entscheidet. Was wäre euch denn lieber, vertikal oder doch eher horizontal?

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.