Folge uns

Android

Google Kamera 3.0: Ein erster Blick auf die Funktionen

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Google Kamera Logo

Google Kamera Logo 2015

Natürlich haben wiedermal die Jungs von Androidpolice eine Android-App zerlegt und diverse Hinweise auf neue zukünftige Funktionen erhalten. Diesmal gibt es zahlreiche Hinweise auf Funktionen der Google Kamera 3.0, welche möglicherweise mit dem neuen Android 6.0 Marshmallow erscheinen wird. Im ersten Sneak Peek werden diverse neue Funktionen beleuchtet, die Google in die Kamera-App integrieren will und das hoffentlich auch so tun wird. Neu wird unter anderem der Smart Burst-Modus sein.

Mit diesem Modus kann man zig Fotos nacheinander schießen, von denen dann die schlechteren Aufnahmen gelöscht werden. Des Weiteren können animierte GIFs dadurch erstellt werden oder auch Collagen. Hier kann man aber einstellen, welche der Funktionen des Burst-Modus eventuell automatisch im Hintergrund ausgeführt werden sollen.

Noch etwas interessanter könnten die Kreationen sein, die es so schon ähnlich in den Google Fotos gibt. Hier enthalten sind aber dann auch „Group Smilies“ und „Photo Booth“. Letzteres könnte eine Art Effekt sein, damit Fotos wie aus Fotoboxen aussehen. Die „Group Smilies“ werden wohl irgendwas mit der Lächelerkennung zu tun haben.

[asa_collection items=1, type=random]smartphones[/asa_collection]

Kommentare öffnen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beliebt