Google hat die letzte Dev Preview bzw. Beta von Android 7 Nougat veröffentlicht und zugleich auch eine neue Google Kamera mitgeliefert. Und ihr ahnt es schon, die neuste Version der Kamera-App hat auch wieder neue Funktionen mit an Bord, zudem diverse optische Neuerungen. Hier und da gibt es optische Tweaks in der App, wie zum Beispiel neue Animationen, doch viel wichtiger dürfte ein brandneuer Punkt in den Einstellungen der App sein.

Dort kann man jetzt nämlich einstellen, was die Lautstärketaste machen soll, wenn man sie innerhalb der Kamera-App betätigt. Entweder sie dient als Auslöser, ist für den Zoom zuständig oder einfach nur weiterhin für die Lautstärke des Gerätes. Generell hat man den Rest des Einstellungsmenüs auch noch etwas umgekrempelt.

Für die neuste Version, die derzeit zumindest schon über den APKMirror erhältlich ist, benötigt man wohl noch mindestens Android 7 Nougat. Erst wenn der Rollout dieses Updates über den Play Store kommt, dürften auch ältere Android-Versionen von den Neuerungen profitieren können.

(via Androidpolice)

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.