Folge uns

Android

Google Kamera 5.2 bekommt Neuerungen

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Google Pixel 2 2017 Kamera

Google spendiert der eigenen Kamera-App mal wieder ein paar Neuerungen, in Version 5.2 sind kleine Details anders. So verschwindet zum Beispiel der Schnellzugriff auf die Gitter-Funktion. Um auf ein anderes Gitter zu wechseln, muss man jetzt in die Einstellungen der App wechseln. Dort ist nun auch neu, dass man die Doppelt-tippen-Geste ändern kann. Ihr wählt, ob das doppelte Tippen auf das Display die Kamera wechselt oder den Zoom auslösen soll.

Neu aber von Haus aus deaktiviert: Nun warnt die Google Kamera vor Schmutz auf der Linse. Zu finden ist die neue Option unter den erweiterten Fotoeinstellungen in der App, dort lässt sich auch der manuelle Schalter für HDR+ aktivieren.

Verfügbar sollte das App-Update so langsam bei Google Play sein, Google selbst verzichtet aber wohl wiedermal auf einen aktualisieren Changelog. [9to5]

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. :-(

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.