Mit dem aktuellsten Update der Google Kamera kommen Neuerungen auch für ältere Pixel-Generationen mit. Aber natürlich nicht alle, die wir auf dem Pixel 6 sehen.

Google hatte wie immer mit neuen Pixel-Handys (Pixel 6 und Pixel 6 Pro) auch neue Funktionen für die eigene Kamera-App eingeführt. Aber nicht nur das. Auch in den Einstellungen hatte sich etwas getan. Nun scheinen diese Neuerungen auf den älteren Generationen der Pixel-Handys anzukommen, wie den ersten Nutzern aufgefallen ist. Spannend ist die neuste App-Version 8.4.200…, die jetzt von Google für Pixel 5 und Co. ausgerollt wurde.

Google Kamera wird auch für ältere Smartphones attraktiver

Zu den Neuerungen gehört etwa der Zugriff auf die Einstellungen, der jetzt anders positioniert ist und sich klarer zeigt. Außerdem gibt es in den weiteren Einstellungen eine neue Sektion, in welcher ihr die manuellen Regler für die Belichtung abschalten könnt. Zu guter Letzt kann man in den Einstellungen aktivieren, dass die LED beim zeitversetzten Auslöser für die Sekunden sichtbar blinkt.

Preis: Kostenlos

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.