Folge uns

News

Google+ kann Suchergebnisse jetzt nach Fotos filtern

Veröffentlicht

am

Nutzer von Google+ können jetzt Suchergebnisse ausschließlich nach Fotos filtern. Mit dieser Funktion reagiert das Google-Netzwerk auf die vor wenigen Wochen neu vorgestellten Änderungen für den News Feed. Dieser kann unter anderem eben auch auf Fotobeiträge gefiltert werden.

Bevor aber jeder Facebooker den neuen News Feed bekommt, reagierte man bei Google+ nun darauf. Allerdings ist die neue Funktion auf die Suche beschränkt. Wer jetzt auf Google+ nach einem Schlagwort sucht, kann sich dann die Suchergebnisse auf Fotos filtern.

„Soziale Bildersuche“ könnte man diese Funktion auch nennen, die inzwischen für jeden Nutzer bereitstehen sollte.

[asa_collection items=1, type=random]Beliebte Tablets[/asa_collection]

(via Cnet)

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt