Folge uns

Marktgeschehen

Google kauft Green Throttle Games für die Entwicklung einer Spielkonsole oder Set-Top-Box

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

green-throttle-games

Bei Google stehen die Uhren derzeit nicht still, ganz im Gegenteil, denn mit Green Throttle Games wurde jetzt erneut ein interessantes Unternehmen in das eigene integriert. Jetzt könnte von Google eine Spielkonsole oder Set-Top-Box entwickelt werden.

Green Throttle Games wurde allerdings nicht komplett übernommen, wie Google gegenüber re/code mitteilte, doch zumindest ein Teil des Unternehmens und der Mitarbeiter wird übernommen bzw. in das eigene Unternehmen integriert. Jetzt könnte mit dem Know-how von Green Throttle Games die Entwicklung einer eigenen Spielkonsole beginnen.

Green Throttle Games selbst war wenig erfolgreich. Ein echter Controller in Verbindung mit einer App sollten aus jedem Android-Gerät eine kleine Spielkonsole zaubern, doch schon seit November 2013 ist das Projekt komplett eingestampft.

Im Bereich Spiele hat Google bislang wenig getan, Google TV ist zudem eingestampft. Beide Bereiche verbinden, wie Microsoft es mit der Xbox One macht? Denkbar, wir werden gespannt die Geschichte beobachten.

[asa_collection items=1, type=random]Beliebte Smartphones[/asa_collection]

(via 9to5Google, PandoDaily)

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.