Folge uns

Marktgeschehen

Google kauft Umfrage-Tool Polar für Google+

Veröffentlicht

am

Bildschirmfoto 2014-09-12 um 09.50.22

Google+ wird wohl bald die Möglichkeit bekommen Umfragen zu starten, so zumindest lässt es der Kauf von Polar vermuten. Das ist ein Tool für Umfragen im Web und wird ab sofort unter der Flagge von Google arbeiten, wie auch Dave Besbris von Google+ bestätigte. Polar wird die eigenen Dienste dann in Zukunft einstellen, noch bis Ende des Jahres soll aber alles wie gewohnt weiterlaufen.

Ich hätte mir eher ein paar andere Funktionen für Google+ gewünscht, wie etwa die Möglichkeit Beiträge zeitlich zu planen oder mehr bzw. offenere Schnittstellen nach außen.

Diese Umfragen wird man sicherlich auf Webseiten einbetten können, sodass auch wir beispielsweise kein eigenes Tool mehr im Blog benötigen und Leser sowie Follower gleichermaßen einbeziehen können.

(via TNW)

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt