Google baut seine Widget-Offensive, gestartet 2021 mit dem Release von Android 12, für weitere eigene Android-Apps aus. Diesmal geht es um die Kontakte-App, die bislang eigentlich gar kein echtes Widget bietet. Ändert sich bald, berichtet Google News Telegram inklusive Screenshot.

Neue Infos: Google scheint das Widget jetzt in der zweiten Novemberwoche langsam an die Nutzer bereitzustellen. Bei mir tauchte das Widget mit App-Version 3.80.24 auf und kann daher jetzt verwendet werden.

Auch interessant: Android: Google versprach viele neue Widgets und hat geliefert

Das erste Widget für die Kontakte-App präsentiert euch einen Kontakt optisch ansprechend auf eurem Startbildschirm. Für den Kontakt ist im besten Fall ein ordentliches Fotos hinterlegt, damit das Widget so gut aussieht, wie es der erste Screenshot zeigt. Wir sehen zwei Verknüpfungen, eine führt wohl zu Messages und eine in die Telefon-App.

Mit * markierte Links mit sind Affiliate-Links. Bei Käufen darüber verdienen wir eine Provision.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert