Google ist kurz davor, eine neue Android-Version zu veröffentlichen, die ein neues Design und ein komplett neues System für die farbliche Gestaltung mitbringt. Im September oder Oktober erscheint das neue Android 12, also schon sehr bald. Somit bleibt Google nur noch wenig Zeit, die eigenen Android-Apps entsprechend anzupassen. Aber es geht voran.

Google passt seine Apps an neues Android-Design an

Jetzt ist Google Lens an der Reihe, die schlaue Kamera-App bekommt Anpassungen für Material You. Somit erscheinen einige Steuerungselemente in den Farben von Material You, die sich wiederum am Hintergrundbild eures Gerätes orientieren. Oder an einer festgelegten Farbe, das ist bekanntermaßen die Wahl des Nutzers.

Material You: Android wird zukünftig vollkommen anders aussehen

Aber das war noch nicht alles, auch auf dem Startbildschirm sehen wir eine Veränderung. Nun ist die Taste für Google Lens wohl tatsächlich endlich ein fester Bestandteil der Suchleiste. Das macht Google Lens schneller erreichbar, ohne das App-Icon irgendwo ablegen zu müssen.

via 9to5Google

Die angesprochenen Veränderungen sind wohl durch die neuste Google-App (Beta) zu sehen und sollten bald für alle Nutzer ausgerollt werden.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.