Google liefert neue Bugfixes mit erstem Pixel-Update 2024

Auf Updates Pruefen Head Hero

Das neue Jahr startet doch noch in der ersten Woche mit einem Update für die Pixel-Smartphones und es ist seit dem Abend des 3. Januar verfügbar. Mit dem ersten Update des neuen Jahres gibt es ein paar kleine Verbesserungen für diverse Pixel-Geräte, außerdem natürlich das neuste Sicherheitspatch für Android.

Diesmal gibt es recht allgemeine Fehlerbehebungen, im Grunde genommen sind alle Geräte mit von der Partie und werden verbessert. Das nächste größere Update für die Pixel-Geräte erwarten wir erst im März 2024 mit dem nächsten Pixel Feature Drop.

Diese Fehlerbehebungen bringt das Update mit:

Kamera

  • Behebung für Benutzer, die unter bestimmten Bedingungen mit Kameraabstürzen konfrontiert sind. *[3]

Benutzeroberfläche

  • Behebung eines Problems, bei dem Benutzer beim Abspielen von Videos unter bestimmten Bedingungen mit einem blinkenden schwarzen Bildschirm konfrontiert wurden. *[1]
  • Fix für Benutzer, die den Setup-Assistenten unter bestimmten Bedingungen nicht beenden konnten. *[4]
  • Behebung eines Problems, bei dem das Hintergrundbild auf dem Startbildschirm unter bestimmten Bedingungen schwarz angezeigt wurde. *[2]

Die Geräte:

  • *[1] Pixel 8 Pro, Pixel 8
  • *[2] Pixel 8 Pro, Pixel 8, Pixel Fold
  • *[3] Pixel 5, Pixel 5a (5G), Pixel 6, Pixel 6 Pro, Pixel 6a, Pixel 7, Pixel 7 Pro, Pixel 7a, Pixel Fold, Pixel 8, Pixel 8 Pro
  • *[4] Pixel-Tablet

Folge jetzt unserem neuen WhatsApp-Kanal, dem News-Feed bei Google News und rede mit uns im Smartdroid Chat bei Telegram. Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!