Google Maps: Ein paar kommende Neuerungen entdeckt

Google Maps Logo Header

Google Maps zeigt unter der Haube mal wieder ein paar Neuerungen, welche in den kommenden Wochen wohl fest integriert werden. Unter anderem wird Google die gespeicherten Orte erweitern, denn derzeit gibt es für persönliche Adressen lediglich die Optionen „Arbeit“ und „Zuhause“, in Zukunft dann allerdings nach neusten Informationen auch noch „Fitnessstudio“ und „Schule“. Diese Adresse sind für die Routenplanung dann immer mit einem Klick erreichbar.

Neben zahlreiche neuen Meldungen, die unter der Haube zumindest schon entdeckt werden konnten, wir es mit „Nearby Need?“ wohl auch eine weitere richtige Funktion geben. Für die Kollegen und auch uns klingt die Neuerung schwer nach Einkaufsliste in Verbindung mit der Navigation zu den jeweiligen Shops.

Viel mehr Infos gibt es bislang nicht, man kann an dieser Stelle nur raten und das macht natürlich nicht sonderlich viel Sinn. Mal abwarten, wann wir von den Neuerungen mehr zu sehen bekommen, vermutlich aber schon in den kommenden Wochen.

Entdeckt wurden die Strings der neuen Funktionen in der 9.54 Beta von Google Maps, die es unter anderem über den APKMirror gibt.

[via Androidpolice]