Last-Minute-Angebote bei Amazon: Jeden Tag neu!

Google Maps für Android: neues Update bringt einfacheren Zoom und synchronisierten Suchverlauf

Google Maps Logo

Google Maps LogoIn den letzten Stunden wurde wiedermal von Google ein Update für einen der beliebtesten Dienste ausgerollt, diesmal betrifft es die offizielle Android-App von Google Maps. Mit dem neuen Update gibt es zwei neue Funktionen, die uns das Leben sicherlich etwas leichter machen. Unter anderem gibt es eine neue Zoom-Methodik, welche das Zoomen in die Karten mit einem Finger erlaubt. Dafür einfach doppelt auf das Display tippen, beim zweiten Tippen den Finger auf dem Display gedrückt halten und dann nach oben oder unten ziehen, schon zoomt die Karte ein bzw. aus. Auch praktisch ist der ab sofort sich automatisch synchronisierende Suchverlauf.

Ihr könnt über Meine Orte jetzt von eurem Smartphone auf die letzten Sucheingaben der Weboberfläche von Google Maps zugreifen. Praktisch, wenn man etwa nach einer bestimmten Adresse am PC gesucht hat, dann allerdings diese vergisst ins Navi einzutragen, unterwegs kann man so jetzt eben doch wieder auf diese Adresse darüber zugreifen. 

Das Update findet ihr natürlich im Google Play Store, natürlich auch wieder kostenlos!

[asa_collection items=1, type=random]Beliebte Smartphones[/asa_collection]