Google Maps kann mit einigen smarten Funktionen für die Navigation aufwarten, die es allerdings in Deutschland bis heute nicht gibt. Zwar waren mal hier und da Hinweise aufgetaucht, doch das deutsche Google Maps zeigt weder Blitzer noch die erlaubte Höchstgeschwindigkeit an. Es könnte dafür handfeste rechtliche Gründe geben, warum Google daran auch niemals etwas ändert. Offiziell hat sich der Konzern bislang allerdings nie zu diesem Thema geäußert.

In Deutschland zeigt Google Maps nur die gefahrene Geschwindigkeit.

Street View bislang berühmtestes Opfer deutscher Antihaltung

Google hat sich aufgrund deutscher Gegebenheiten hin und wieder zurückgehalten, insbesondere bei eigenen Investitionen. Das populärste Beispiel ist sicherlich Street View. Hierfür gab es vor einiger Zeit derart viel Gegenwind, dass Google die Daten in Deutschland einfach nicht mehr weitergepflegte und die Funktion sogar komplett einstellte. Ein ähnlicher Hintergrund scheint verantwortlich zu sein, warum Google Maps nicht über Tempolimits und Blitzer informiert.

Google Maps: Anzeige des Tempolimits dank Gratis-App möglich

In Deutschland sind Radarwarner nämlich komplett verboten. Früher nur als eigenständige Hardware, inzwischen gilt das auch ganz klar für Blitzer-Apps auf Smartphones, Tablets oder Wearables. Kurios ist in diesem Zusammenhang natürlich der Erfolg von Apps wie Blitzer.de, die trotz der Gesetzgebung nie vom Markt verschwunden sind. Es ist auch sicherlich schwer die Verwendung einer App jemals nachzuweisen, selbst bei einer Verkehrskontrolle.

Nutzer können auch selbst Blitzer bei Google Maps melden.

Der Gesetzgeber sagt:

„Bei anderen technischen Geräten, die neben anderen Nutzungszwecken auch zur Anzeige oder Störung von Verkehrsüberwachungsmaßnahmen verwendet werden können, dürfen die entsprechenden Gerätefunktionen nicht verwendet werden.“

Dieser Punkt schließt seit einer Einführung also auch Smartphones ein. Ich kann mir gut vorstellen, dass Google in seiner populären Position nicht unbedingt ins Visier genommen werden will und verzichtet daher lieber. Ist aber auch nur eine Spekulation meinerseits und muss natürlich nicht stimmen. Dennoch fällt auf, dass Google bei diesen Funktionen bis heute auffallend lange zögert. Ein bisschen haben wir Hoffnung schon aufgegeben.

Video: Radarwarner in Deutschland

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Nehmen Sie an der Konversation teil

8 Kommentare

  1. Ich denke auch, dass das rechtliche Gründe hat.
    Zudem stimmen die Tempolimits der Karten doch sowieso nicht. Dann lieber ohne, statt trügerischer Sicherheit – und wozu Blitzerwarner?

  2. Die Stasi Verfolgung in Deutschland 2.0 greift doch überall, ob da die Verfolgung von Radar Warner noch Sinn macht ist dahin gestellt….!!!!
    Lasst uns lieber eine neue Mauer bauen, dann können wir uns das Geld für den Bau von neuen Gefängnisses sparen….
    In zukunft wird man wohl schon für das illegale Atmen verhaftet…..
    Oh Gott, da kann man mal sehe das der Google Konzern vor der deutschen Justiz den Schwanz einzieht….👎👎👎

  3. Schon komisch das es beim Navi Hersteller TomTom funktioniert. Höchstgeschwindigkeit und Blitzer Warner!

  4. Ich bin so glücklich, weil ich es mir jetzt zumindest leisten kann, meine Rechnungen zu bezahlen und gut auf meine Familie aufzupassen. Vielen Dank an Herrn Damian, der das Glück in mein Leben zurückgebracht hat und ich habe zu meiner größten Überraschung 1.000 USD reinvestiert. Ich habe meinen Gewinn mit 10.000 USD ohne zusätzliche Gebühren erzielt. Ich bin dankbar, dass die Plattform von Herrn Damian meine Träume ohne Stress verwirklicht hat und ich habe bekommen, was ich erwartete mehr als das, was ich als meinen Gewinn haben sollte.
    Für mehr Informationen
    Kontaktieren Sie ihn auf seiner WhatsApp unter +1 (657) 210 1293.

    Ich werde niemanden zwingen, mir zu glauben, aber wenn Sie immer wieder daran zweifeln, dass Sie arm bleiben, habe ich seit Beginn des Handels mit Herrn Damian Forex Trade keine Probleme mehr, meine Rechnungen zu bezahlen. Innerhalb von zwei Wochen konnte ich 10.000 US-Dollar verdienen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar
Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.