Folge uns

Android

Google Maps warnt vor geschlossenen Geschäften bei der Navigation

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

google maps warnung öffnungszeiten

google maps warnung öffnungszeiten

Man glaubt ja manchmal gar nicht wo man überall noch Verbesserungen in Apps wie Google Maps ansetzen kann, doch Google hat noch einen verbesserungswürdigen Punkt gefunden. Wer mit Google Maps beispielsweise direkt zu einem Geschäft navigiert, wird in Zukunft direkt gewarnt, wenn er außerhalb der Öffnungszeiten antreffen wird. Im Prinzip könnte so verhindert werden, dass ihr unnötigerweise wo hinfahrt oder möglicherweise eine deutlich zu frühe Anreise plant. Definitiv sehr hilfreich!

Ob die Funktion nun auch schon im deutschen Google Maps verfügbar ist, kann ich euch auf Anhieb gar nicht sagen. Möglicherweise wird die neue Funktion auch erst in den kommenden Wochen bei uns verfügbar sein. Die neuste Version der App installiert zu haben schadet auf jeden Fall nicht.

Wer selbst Orte bei Google Maps pflegt, kann dort auch Öffnungszeiten hinterlegen, was durchaus praktisch ist!

(via Phandroid)

3 Kommentare

3 Comments

  1. Jérôme Willing

    16. Juni 2015 at 10:21

    Funktioniert auch bei uns einwandfrei.

  2. blub

    16. Juni 2015 at 17:59

    Wäre super, wenn sie auch Geschäfte warnen oder gleich rauslöschen würden, die nicht mehr existieren. Vorletzte Woche war ich mit Google Maps auf der Suche nach einem Restaurant, das ich nicht finden konnte, weil es für immer geschlossen hatte …

    • Denny Fischer

      Denny Fischer

      16. Juni 2015 at 18:04

      und wer soll das prüfen? Man könnte höchstens einführen, eine Aktualisierung alle paar Monate zu erfragen. Erfolgt diese nicht, wird der Place deaktiviert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Es werden keine IP-Adressen gespeichert.

Beliebt