Vor einem Jahr ging „Mein Konto“ von Google an den Start, nun verknüpft man den Service ganz offiziell mit dem Android Geräte-Manager. Neu ist der Geräte-Manager von Google nicht, damit kann man seine verloren gegangenen Smartphones klingen lassen, sperren, orten und so weiter. Google sorgt nur dafür, dass Mein Konto nun prinzipiell die Anlaufstelle für das eigene Google-Konto ist, egal ob es nun ganz allgemein die Sicherheit des Kontos betrifft oder eben das mit dem Konto verknüpfte Android-Smartphone.

Google Mein Konto Smartphone suchen

Google Mein Konto Smartphone suchen

Smartphone suchen, so heißt die neue Anlaufstelle in der eigenen Kontoverwaltung von Google. Bald wird man diesen Punkt noch schneller erreichen, dann kann in der Google-Suche schon ausreichend sein, wenn einfach „Ich habe mein Handy verloren“ eingegeben wird.

Ebenso gibt es auf den „Mein Konto“-Bereich schnelleren Zugriff, wenn man in der neusten Google-App einfach nur noch „Ok Google, zeige mir mein Google-Konto“ einspricht oder den eigenen Namen eintippt.

2016-06-01 19_07_08

Mit * markierte Links mit sind Affiliate-Links. Bei Käufen darüber verdienen wir eine Provision.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert