Google hat zwei seiner Chat-Apps aktualisiert und erweitert. Bei Google Messages gibt es Verbesserungen für die Smartphone und Wear OS-App gleichermaßen. Für das Smartphone hat man nun das große Auswahlmenü verändert, es hat jetzt runde große und bunte Icons für die möglichen Optionen wie GIFs, Standort, Dateien, etc. Vorher gab es so ein gekacheltes Menü, das ich nicht so übersichtlich wie die neue Variante fand.

Google passt eigene Wear OS-Apps an neuen Style an

Für die App auf Wear OS gab es ein deutlich größeres Updates, welches die App komplett erneuert. Das gilt auch für die optische Darstellung – runde Elemente, neue Farben, etc. Im Zuge der Einführung von Wear OS 3 und Android 12 hatte Google in den letzten Wochen bereits die ersten eigenen Wear OS-Apps erneuert und wird damit noch weitermachen.

via 9to5Google

GIFs in Google Chat

Google hat nach eigenen Angaben deutliche Verbesserungen eingeführt, damit GIFs in Google Chat im Web leichter zu finden und zu teilen sind. Dafür gibt es eine neue GIF-Suchmaschine, die ihr in den Chats direkt über die untere Tastenleiste erreichen könnt. Kennen wir sehr ähnlich auch aus anderen Messenger-Apps. Diese Neuerung rollt ab dem 15. September aus, wie Google im eigenen Blog mitteilte.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.