Für Google-Nutzer gibt es jetzt eine neue Anlaufstelle, wo man besser die dargestellten Anzeigen für Google-Suche, YouTube und Google Discover steuern bzw. kontrollieren und verwalten kann. Mit dem neuen My Ad Center ist es einfacher, die Personalisierung zu konfigurieren und Anzeigen zu blockieren.

Man kann darin außerdem deutlich mehr zu Werbeanzeigen in Erfahrung bringen. Zum Beispiel deren Herkunft. Zudem könnt ihr besser die Themen und Marken steuern, zu denen ihr überhaupt Anzeigen sehen wollt. Zu guter Letzt ist die Privatsphäre besser einstellbar. Zum Beispiel, ob die YouTube-Historie euer Werbeprofil beeinflussen kann.

My Ad Center Youtube

„Wenn Sie bei Google angemeldet sind, können Sie direkt über Anzeigen in der Suche, auf YouTube und Discover auf My Ad Center zugreifen und auswählen, dass Sie mehr Marken und Themen sehen möchten, die Ihnen gefallen, und weniger Marken und Themen, die Sie nicht mögen.“

Ihr erreicht das My Ad Center über die 3-Punkte-Taste an den Anzeigen.

Mit * markierte Links mit sind Affiliate-Links. Bei Käufen darüber verdienen wir eine Provision.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert