Google Now wird euch bald neue Foto-Storys von ganz allein bieten können, nachdem ihr beispielsweise an einem Tag ganz viele Fotos gemacht habt. Die Apps erkennen dadurch von selbst, wenn ihr beispielsweise einen Urlaubstag mit eurem Sohn verbracht und dabei auffällig oft die Handykamera gezückt habt. Danach wird im Hintergrund eine sogenannte Foto-Story erstellt und diese bekommt ihr dann über Google Now angeboten anzuschauen.

Eine recht nette Funktion, die so sicherlich demnächst bei allen Nutzern verfügbar sein wird.

Eine ähnliche Funktion gab es schon, wenn ihr bislang eure Fotos automatisch über Google+ in der Cloud gesichert habt.

(via Google+, GreenBot)

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.