In den letzten Wochen und Tagen hatte es sich schon angedeutet, jetzt hat Google den Start von Google Now in Chrome offiziell angekündigt. Allerdings kommen zunächst nur die Beta-Nutzer in den Genuss der neuen Funktion, denn final scheint die Integration nach wie vor noch nicht zu sein.

Wer also Beta-Nutzer von Chrome ist, wozu auch die Beta von Chrome OS zählt, kann Google Now ganz einfach aktivieren in dem er mit seinem Chrome denselben Google-Account nutzt, wie mit seinem Android-Gerät. Denn von diesem ist Google Now abhängig. Nutzt ihr Google Now nicht mit eurem Androiden, wird euch Chrome auch auch keine Now-Karten ausliefern.

In dieser Woche werden dann die Google Now-Karten für Chrome aktiviert. Es kann also gut sein, dass die Funktion noch nicht sofort für jeden Nutzer auch tatsächlich funktioniert.

Die Beta von Chrome bekommt ihr hier zum Download, in Chrome OS kann man die Version ganz easy in den Einstellungen ändern.

Nutzt ihr Google Now?

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.