Erst vor einigen Tagen wurde ich gefragt, ob Google Maps nicht auch eine klassische POI-Suche während der Navigation bietet, um etwa schnell die nächste Tankstelle zu finden. Das ist leider noch nicht der Fall, nicht wie von klassischen Navis gewohnt. Immerhin bindet man nun Google Now an, wo in Zukunft über Tankstellen informiert wird. Das geschieht wie gewohnt über Karten. Sehr, sehr nützlich, wenngleich eine derartige Integration direkt in Google Maps irgendwie doch praktischer wäre.

Interessant ist, dass die Karte bei den ersten Nutzern nicht während der Navigation auftaucht, sondern nur während einer Autofahrt. Diese wird ganz einfach durch Sensoren im Smartphone erkannt, die mögliche Fahrtstrecke wird vorhergesehen. Wie immer kommt die Funktion sicher nur langsam auch bei deutschen Nutzern an, habt also Geduld.

(via Androidpolice, mobiFlip)

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.