Folge uns

Android

Google Now zählt eure Schritte

Veröffentlicht

am

google-now-pedometer-650x384

Diese Funktion kannte offenbar bisher keiner, zumindest war sie mir und vielen anderen unbekannt, denn Google Now zählt eure gemachten Schritte mit. Dafür hat es wohl ein Pedometer eingebaut, welches misst, wie viel Wegstrecke ihr zu Fuß in einem Monat hinterlegt. Erstmals häuften sich heute die Meldungen von Nutzern, bei denen Google Now plötzlich die zurückgelegten Kilometer des letzten Monats anzeigte und diese mit dem Vormonat September verglich. Schon seit einiger Zeit konnte man mit Google Latitude messen, welche Wegstrecke man zurücklegt, diese Funktion hat man offenbar so ähnlich übernommen.

Auch unsere Kollegen erreichten heute zahlreiche Screenshots von Lesern zu dieser Funktion, cool oder?

6 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

6 Comments

  1. Reiner Schmu

    1. November 2012 at 16:18

    Da sieht man mal wieder, das die mehr über einen wissen als man selbst ^^

  2. Isarmatrose

    1. November 2012 at 16:19

    Ich finde es an sich ganz cool, besonders die Vergleich zum Vormonat. Allerdings hat es bei mir 1 Km Radfahren angezeigt, was aber defintiv nicht stimmte. Und ob 73 Km zu Fuß im Monat richtig sind, kann ich nicht einschätzen, wahrscheinlich meinen die damit überhaupt in der Stadt unterwegs.

    • dennyfischer

      1. November 2012 at 16:57

      Ist sowieso nicht ganz genau, vor allem wenn man nie GPS angeschaltet hat, kann es nur grob gemessen werden. Offenbar errechnet der die Wegstrecken grob wie bei Latitude aus.

  3. Butschi

    2. November 2012 at 10:38

    mir ist bisher nur im Latitude Standortverlauf aufgefallen, dass nun manchmal angezeigt wird, dass eine Strecke zu Fuß oder mit dem Fahrrad zurück gelegt wurde

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt