Google One streicht das VPN-Angebot, aber…

Vpn By Google One (1)

Google fokussiert sich bei seinem VPN-Angebot schon sehr bald allein auf seine Pixel-Telefone.

Google hat eine Nachricht für alle Abonnenten von Google One, die bislang auch den VPN-Dienst genutzt haben. Dieser wird noch 2024 eingestellt, ein exaktes Datum gibt es bislang nicht. Der Dienst wurde zu wenig genutzt, verrät Google in seinen kurzen Statements. Pixel-Nutzer müssen jedoch jetzt nicht schlecht gelaunt sein.

Wie Google nämlich ausführt, soll der VPN-Dienst auf den Pixel-Geräten, der gerade erst ab der Pixel 7-Serie sogar ein kostenloses Feature ist, weiterhin erhalten bleiben. Die tiefe Integration der VPN-Funktion in die Gerätesoftware der Pixel-Reihe wird demnächst auch für Pixel 7, 7 Pro, Fold und 7a noch umgesetzt.

Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!