Google hat ja seit längerer Zeit nicht nur eine Suche für Bilder, Webseiten und so weiter, sondern auch für Patente. Bisher allerdings hat man dort keine deutschen Patente finden können, was sich aber in dieser Woche dann endlich geändert hat. Wer also aus Interesse oder vielleicht sogar des Berufes wegen Patente in und aus Deutschland suchen will, der kann das nun auch mit der Patentsuche von Google machen. Auch hinzugekommen sind Patente aus China und Kanada.

Ist man auf der Suche fündig geworden, sieht dann die Anzeige eines Patents so aus. Ihr bekommt Bilder, alle technischen Informationen, das Datum der Anmeldung, den Erfinder und so weiter. Alle Patente sind dank des Google Translators jeweils in eurer Landessprache und in Englisch verfügbar.

(via Google, 9to5Google)

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.