Folge uns

Apps & Spiele

Google Pay lässt sich demnächst mit Gmail verknüpfen – für den direkten Datenaustausch

Veröffentlicht

am

Google Pay 1200px Header

Google Pay könnte demnächst um eine Integration von Gmail erweitert werden, das hat die App-Forscherin Jane Manchun Wong bereits verfrüht herausgefunden. Angeboten wurde direkt die Verlinkung mit dem Mail-Dienst von Google, dadurch kann Google Pay automatisch gekaufte Tickets, Kundenkarten und ähnliche Angebote aus eingegangen E-Mails direkt übernehmen.

Google verknüpft E-Mail-Dienst mit Google Pay

Google scheint die Neuerung zu testen, es gibt noch keine offiziellen Details zur Verfügbarkeit. Überhaupt hat Google noch gar nichts dazu gesagt. Ändert sich wahrscheinlich schon bald. Jedenfalls ist es extrem praktisch, wenn sich die Dienste verknüpfen lassen und ihre Daten miteinander austauschen. Ähnlich passiert das ja schon mit dem Kalender und Gmail, Google Trips und Gmail… und so weiter.

Weder habe ich die Neuerung angeboten bekommen, noch finde ich in den Google Pay-Einstellungen die besagte Möglichkeit. Es ist also nicht klar, ob Google bereits den großflächigen Test plant oder eigentlich nur intern prüft. Vielleicht hat sich bei euch ja schon etwas in diese Richtung getan?

Kommentare öffnen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt