Folge uns

Android

Google Pixel 2: Verlauf von „Now Playing“ bald einsehbar

Jonathan Kemper

Veröffentlicht

am

Google Pixel 2 XL Test

Besitzer des Google Pixel 2 und des großen Bruders XL werden ihr exklusives „Now Playing“-Feature auf dem Lockscreen sicherlich kennen. Dieses wird jedoch noch um eine wichtige Funktion erweitert. Mit „Now Playing“ wird aus der Umgebung des Smartphones konstant versucht, die gerade spielende Musik zu ermitteln. Das erspart manchmal zeitaufwendigen Einsatz von Shazam und Co., doch war das Feature längst nicht komplett. Wenn man nämlich nachschauen wollte, welche Songs man so im Verlauf des Tages wahrgenommen hat – sucht man so eine Option vergebens.

Ein Aufbohren der Ambient-Services-App von Google lässt jedoch hoffen. Die XDA-Developers haben in der APK nämlich folgende Zeile gefunden:

<string name=“ambient_music_action_open_history”>View History</string>

Das gibt jedoch noch längst keinen Hinweis, wann wir mit einer solchen History rechnen können. Bis dahin könnt ihr auf Apps von alternativen Anbietern zurückgreifen, müsst dafür jedoch in die Tasche greifen. Nutzt ihr überhaupt „Now Playing“? 

Now Playing History
Now Playing History
Preis: 1,49 €

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beliebt