Folge uns

Android

Google Pixel 4: Neuer Google Assistant in Videos zu sehen

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Google Assistant Header

Mehrere spannende Leaks durch 9to5Google zeigen diverse Neuerungen für das Google Pixel 4 (XL). Es sind das Datenblatt und auch andere Informationen über die zu erwartenden Neuerungen verfrüht ans Tageslicht gekommen. Videos zeigen die komplett neuen Funktionen, wozu etwa die Gestensteuerung namens Motion Sense gehört oder auch Face-Unlock über die jetzt erstmals integrierten Sensoren oberhalb des Displays an der Vorderseite der neuen Android-Smartphones.

Google Assistant: Weniger Verzögerung und mehr Gespräche

Der neue Google Assistant hat nicht nur optische Neuerungen, Google wird auch die fortlaufende Konversation einführen. Man wird mit dem Assistant also mehr im Gespräch sein können und nicht für jeden einzelnen Sprachbefehl erst wieder das Hotword sagen müssen. Dafür merkt sich die Software den Kontext seiner letzten Aufgabe.

Eine verbesserte App-Steuerung ist auch mit an Bord. Für einen großen Teil der alltäglichen Sprachbefehle schafft Google außerdem die Verkleinerung der Software und packt sie jetzt direkt auf das Smartphone, so können viele Sprachbefehle zukünftig absolut ohne Verzögerung ausgeführt werden. Nicht alles wird sofort auch für deutsche Nutzer verfügbar sein, da ist wohl wieder Geduld gefragt.

Beliebte Beiträge