Google Pixel 6 (Pro): Einige warten immer noch aufs Bose-Headset

Pixel 6 Pro Bose 700

Google liefert einfach nicht: Bose-Headset auch nach 90 Tagen nicht erhalten? Weiter warten Pixel 6-Käufer auf ihre Gratiszugabe.

  • Vorbesteller der Pixel 6-Handys warten immer noch auf ihre Gratiszugabe.
  • Die Kopfhörer sind teilweise schon über einen Monat verspätet.

Google hat für Vorbesteller seiner letzten Pixel-Smartphones ein Bose-Headset angeboten. Zunächst gab es das 700er, später dann das QC45. Wer sein Pixel 6-Smartphone im Aktionsraum vorbestellt hat, konnte danach die Kopfhörer „claimen“. Der Versand sollte nach Bestätigung bis zu 60 Tage in Anspruch nehmen. Einige der Besteller warten nach eigenen Angaben allerdings immer noch. Nun schon geschlagene drei Monate bzw. 90 Tage.

Saturn Google Pixel 6 Bose Headphones Angebot

Ein neuer Thread bei reddit wirft mal wieder Licht auf eine Aktion, die für viele Kunden sehr viel Geduld fordert. Dem Ersteller des Beitrags pflichten einige bei, sie warten schon genauso lange auf die versprochenen Kopfhörer. Betroffen sind auch deutsche Käufer der Pixel 6-Handys. Einige andere Leute bestätigen neben der langen Wartezeit den späten Erhalt der Kopfhörer. Teilweise 30 Tage später als ursprünglich versprochen.

Man kann also weiterhin davon ausgehen, dass auch deutlich verspätete Headsets noch irgendwann bei den Kunden ankommen sollten. Das kann von den betroffenen Kunden weiterhin viel Geduld fordern, die ihr wohl oder übel aufbringen müsst. Schuld könnte die zu hohe Nachfrage sein, mit der Google nicht rechnete. Aber auch die weiterhin angespannte Weltlage.

Gerne mal in die Kommentare mit eurer Erfahrung, was die Aktion zu den Pixel 6-Handys angeht.

Folge jetzt unserem neuen WhatsApp-Kanal, dem News-Feed bei Google News und rede mit uns im Smartdroid Chat bei Telegram. Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

2 Kommentare zu „Google Pixel 6 (Pro): Einige warten immer noch aufs Bose-Headset“

  1. Wenn die Kopfhörer dann endlich geliefert werden (einmal mit Sendungs-Nummer, dann wieder ohne – das ist bei Google ein Vabanquespiel) und die Gutscheine als E-Mail verschickt werden, kann es passieren – hier ein großes Achtung: verschwinden diese (wenn man den Spam-Ordner, wie ich ungeprüft leert) ins Nirwana. Ihr erhaltet diese bei Google dann nur noch mit Hängen- und Würgen!

  2. Also, ich habe mein Headphones 700 als Zugabe zum 6 Pro verhältnismäßig schnell bekommen.

    Antrag: 02.11.21
    Geliefert: 22.11.21

    Eigentlich wollte ich die Dinger weiter verscherbeln.
    Konnte aber nicht widerstehen und musste sie ausprobieren.
    Daraufhin wollte ich sie nicht mehr her geben. ;)

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!